Antrag vom 15.11.2018: Neuplanung Einmündung Eichleite / Südliche Münchner Straße

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Neusiedl,sehr geehrte Damen und Herren des Gemeinderates,

 

die Einmündung der Eichleite in die Südl. Münchner Straße ist seit Jahren nicht verkehrssi- cher, da die Straßenbreite der Eichleite und auch der Einmündungsbereich von und in die Südliche Münchner Straße knapp bemessen ist, so dass zwei entgegenkommende Fahrzeuge nur schwer die Straße befahren können. Wegen der nicht vorhandenen Straßenbreite ist der Gehweg bündig zur Straße.

 

 

Die Gemeinde ist Eigentümerin des MAHAG-Grundstückes und kann somit auch den Stra- ßenspitz bei einer Neuplanung/Umgestaltung der Einmündung frei beplanen. Dagegen steht auch nicht die noch nicht erfolgte Neuplanung des MAHAG-Geländes, zumal die Verkehrsab- leitung an dieser Stelle ohnehin vorrangig zu behandeln ist und eine evtl. Veränderung der Grundstücksfläche an der Einmündung keine wesentliche Auswirkung auf die Überplanung des MAHAG-Grundstücks hat bzw. haben wird.

 

 

Die Fraktion der Parteifreien Bürger Grünwald beantragt daher:

 

Zur Verbesserung der Verkehrssicherheit im Einmündungbereich Eichleite/Südliche Münchner Straße beauftragt die Gemeinde einen Fachplaner mit der Erarbeitung von baulichen Lösungsmöglichkeiten zur Optimierung des dortigen Straßenabschnitts.Die Vorschläge des Fachplaners sind dem Gemeinderat zu Beratung und Entscheidung vorzulegen.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Oliver Schmidt

Fraktionsvorsitzender PBG

PARTEIFREIE BÜRGER GRÜNWALD - PBG e.V.

Auf der Eierwiese 3A 

82031 Grünwald

info@dieparteifreien.de

www.dieparteifreien.de

Tel. 089/69758477

  • Facebook
  • Instagram