Antrag vom 12.8.2022: Antrag auf Einführung eines Tonnenreinigungssystems für die Restmülltonnen und Biotonnen in Grünwald

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Neusiedl,
sehr geehrte Damen und Herren des Gemeinderates,

in unserem bestehenden Abfallsystem sind die Restmülltonnen und die Biotonnen in unterschiedlichen Größen im Einsatz und werden von den beauftragten Dienstleistern bei allen verpflichteten Haushalten und Gewerbebetrieben entsorgt.

Nachdem die Tonnenreinigung hier und da ein Problem darstellt, weil die Nutzer oftmals nicht in der Lage sind, diese selbst zu reinigen, möchten wir für ein dienstleistungsorientiertes Abfallsystem die Tonnenreinigung als weiteres, freiwilliges Serviceangebot anbieten.

Die Abfallwirtschaft München AWM in der Landeshauptstadt München bietet bereits seit Jahren ihren Kunden für alle Tonnengrößen und für jede Müllarbeit einen entsprechenden Tonnenreinigungsservice an, der durch Einzelauftrag oder regelmäßig gegen Entgelt vom Nutzer beauftragt werden kann. Die Reinigungskosten der AWM betragen aktuell pro Einsatz für die 120l- bzw. 240l-Tonne € 19,50, für die 770l-Tonne bzw. 1.100l-Tonne € 62,20. Alternativ buchbar ist auch eine Regelreinigung: es gibt einen sog. „Jahresservice“, der eine zweimalige Reinigung pro Jahr anbietet, sowie eine „Saisonservice“ mit einer zweimaligen Reinigung im Abstand von 3 Monaten zwischen Mai und Oktober.

Wir beantragen, als weiteres Serviceangebot ein entsprechendes Tonnenreinigungssystem in der Gemeinde Grünwald aufzunehmen für Leistungsbezieher, die von der Gemeinde Grünwald den Restmüll bzw. Biomüll entsorgen lassen. Dem Gemeinderat soll von der Verwaltung ein entsprechender Vorschlag unterbreitet werden und dazu entsprechende Kostenangebote bei den Dienstleistern eingeholt werden.

Mit freundlichen Grüßen


Oliver Schmidt 
Fraktionsvorsitzender